Notfallbetreuung für LG 5 / 6

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wir werden für die SchülerInnen der Lerngruppen 5 und 6 eine Notfallbetreuung in unserer Schule einrichten. Dieses Angebot unterbreiten wir den Eltern, die im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind und sich somit nicht um ihre eigenen Kinder kümmern können. Voraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit.

Wenn Sie als Erziehungsberechtigte zur oben genannten Berufsgruppe gehören und auf die Notfallbetreuung angewiesen sind, dann melden Sie Ihr Kind am Montag, 16.03. oder Dienstag, 17.03. telefonisch oder persönlich zwischen 7.15 Uhr und 10.00 Uhr im Sekretariat an (Tel. 293 – 3045).

Bitte beachten Sie weitere Hinweise des Kultusministeriums:

static.kultus-bw.de/corona.html