Gemeinschaftsschule

Kinder und Jugendliche sind unterschiedlich - unsere Pädagogik geht auf diese Unterschiedlichkeit ein.

Wir Lehrerinnen und Lehrer

  • nehmen alle Kinder so an wie sie sind
  • sorgen für Erfolgserlebnisse und stärken damit die Lernfreude
  • bieten die Standards der Haupt- Realschule und des Gymnasiums an
  • unterrichten in einer verbindlichen Ganztagsschule mit rhythmisierten Schulalltag
  • legen Wert auf eine enge Beziehung zwischen den Schülerinnen und Schülern und den Eltern 

Lernen

Wir stimmen unsere Lernangebote individuell auf die verschiedenen Begabungen, Fähigkeiten und Entwicklungen des Einzelnen ab.

Unsere Schülerinnen und Schüler können auf drei unterschiedlichen Niveaustufen lernen.

  • G-Niveau - grundlegendes Niveau (Hauptschulabschluss)
  • M-Niveau - mittleres Niveau (Realschulabschluss)
  • E-Niveau - erweitertes Niveau (Abitur)

 

In regelmäßigen Inputs führen wir neue Themen und Methoden ein und stellen so sicher, dass unsere Schülerinnen und Schüler eigenständig und in Gruppen weiterarbeiten können.

Neben den Inputs gibt es auch Übungsphasen, in denen Schülerinnen und Schüler in kooperativen oder individualisierten Lernformen arbeiten.

Coaching

Jedem Schüler steht  ein Lehrer als Coach zur Verfügung. In regelmäßigen Gesprächen berät der Coach den Schüler und hilft ihm, noch erfolgreicher zu arbeiten, indem er ihn anleitet, sein Lernen zu reflektieren und zu steuern. Grundlage für die Gespräche sind die Eintragungen im Lerntagebuch (K5-Heft).

Unterricht

Bei uns findet Eigenständiges Lernen genauso statt wie Lernen miteinander. Dies schließt traditionelle Unterrichtsmethoden nicht aus. Es gibt Phasen im Laufe des Schulalltags in denen jeder Schüler für sich alleine lernt. Dafür planen wir regelmäßige feste Lernzeiten ein, während derer die Schüler im Lernbüro arbeiten.

Selbstverständlich stehen im Lernbüro auch immer Lehrer zur Stelle, um Unterstützung zu leisten und Fragen zu beantworten. Die Schüler helfen sich aber auch gegenseitig.

Ihren Lernfortschritt dokumentieren die Schüler im Lerntagebuch (K5-Heft). Kompetenzraster helfen ihnen dabei zu beurteilen, was sie bereits gut beherrschen und was sie noch vertiefen sollten.

Ganztagsschule

Unsere Schule ist an vier Tagen verpflichtende Ganztagsschule und bietet unseren Schülern umfangreiche Lernmöglichkeiten. Gleichzeitig eröffnet der rhythmisierte Schulalltag unseren Kindern und Jugendlichen auch Chancen, eigene Interessen zu verfolgen und Freizeitaktivitäten nachzugehen. Um unser Angebot im Ganztagsbereich abwechslungsreich gestalten zu können, kooperieren wir mit vielen außerschulischen Partnern.